Unternehmensdaten
Kompetenz in Sachen Stahlbau

Alle wichtigen Informationen zu Siebert & Möller kompakt auf einer Seite zusammengefasst.

Eckdaten

  • Unternehmensgründung: 1920
  • Standort: Krefeld, NRW
  • Geschäftsführende Gesellschafter:
    Dipl. Ing. Christian Siebert
    Dipl. Ing. Ralf Siebert
  • Mitarbeiter:
    66 Angestellte
    4 Auszubildende
  • Jahrestonnage: ca. 6.000 t
  • Stückgewicht: max. 50 t
  • Stückabmessung: mehr als 30 m Länge
  • Betriebsfläche: 5.700 m² überdachte Produktionsfläche auf 17.300 m² Grundstücksfläche
  • Verkehrsanbindung: Straße, Schiene, Wasserstraße

Maschinenpark

 
 
 
 
  • CNC Säge- /Bohranlage Arbeitsbereich 23,0 m x 1,0 m
    3 Achsen je 5 Werkzeuge
  • CNC Säge- /Bohranlage Arbeitsbereich 16,0 m x 0,6 m
    3 Achsen je 5 Werkzeuge
  • CNC Winkelstanzanlage Winkelgröße 30 x 30 x 3 bis 160 x 160 x 19
    Winkellänge von 1,5 m bis 7,5 m
    max. Lochdurchmesser 30 mm
  • CNC Plattenbearbeitungsanlage Arbeitsbereich 1,4 m x 1,6 m
    mit Werkzeugwechsler und Entgratereinheit
    Bohrdurchmesser 8 mm – 40 mm
    Gewindedurchmesser M8 – M24
  • CNC Brennanlage Arbeitsbereich 5,5 m x 2,4 m
    Bis zu 160 mm Dicke
  • CNC Abkantpresse max. Presskraft 200 t
    max. Biegeabmessungen 4,0 m x 0,4 m
    max. Materialstärke 20 mm
  • NC Bandsägeanlage Arbeitsbereich 2,0 m x 0,4 m x 0,4 m
  • NC Tafelschere max. 3,0 m Breite und 20 mm Dicke
  • Durchlaufstrahlanlage max. 1,5 m Breite x 0,55 m Höhe
  • Bolzenschweißgerät von Ø 8 mm – Ø 25 mm
  • MIG / MAG Schweißgeräte
  • Schweißfasen Fräsmaschine
  • Ausklinkungs- und Nibbelmaschine
  • Schweißwendevorrichtung 1x 5 t Stückgewicht, 2x 12 t Stückgewicht
  • Farbbeschichtung mit Airless-Spritzgeräten
Nach oben